zurück

ACHTUNG ACHTUNG DIES IST EINE VERÖFFENTLICHUNG
NEUE SINGLE: Porzellan Und Elefanten

       

Genau, diesmal ham wir bis zum Ende gewartet mit unserer schnullibulli­peaceonearthalleswirdguttränendrüsen­abereigentlichnurdas­weihnachtsgeschäft­abgreifewollen-Nummer. Bis jetzt hatte ja jedes Deichkind Album so ein David Cheddar Gewitter in petto.

Warum?? Wir finden es einfach geil! Und die Liebe kommt ja immer gut, oder?? Was sachst Du, User?? 

Und was die ganze Scheiße angeht, fragst Du mich??
Mich, der da schon lange Atombunker angelegt, Waffen und Antibiotika vergraben hat??
Du fragst mich, weil Du zu mir aufschaust?
Weil Du hilflos und ohnmächtig bist und Angst hast??
Weil ich berühmt bin und es geschafft habe?

Ok. Gut. Ich helfe Dir.

Versuch bitte nicht keine Angst zu haben.
Das ist nur Gerede und die, die euch sagen sie hätten keine, ham wahrscheinlich am meisten die Hosen voll. Nein, ich sage Dir, hab so viel Angst, wie es nur geht. Versuche sie so doll zu fühlen, wie Du nur kannst. Fühl sie zu Ende und dann geh über sie hinaus.
Was will er denn, fragst Du Dich??
Ja, was will ich?? 

Wir werden nach Statements gefragt und ob wir auf Benefiz Veranstaltungen spielen wollen – jeden Tag und wir sagen viel ab. Denn wir glauben das wahres Mitgefühl und Hilfsbereitschaft frei sein muss, von sich selbst erhöhen wollen. Wenn Du Dir selbst extrem gut gefällst als gütiger Helfer, der alles gibt, ist das eine gefährliche Sackgasse. Dann ist das genau das Gegenteil von dem, was bei euch rüberkommt, liebe Medienkonsumenten. Dann wixxt sich jemand einen auf seine Güte und benutzt die Armen, um für kurze Zeit seine Vergänglichkeit zu vergessen.

Booar wär das geil, für immer reich und schön. Der Gedanke an den Tod wird so kurz  verdrängt, denn ich bin gütig und tue was. Und deswegen werde ich am Ende verschont werden, weil – und jetzt kommen wir wieder zum Punkt Angst und ihr habt Euch sicherlich schon gefragt, was er da wieder für mentale Aussetzer hat – die Angst wird vermieden.  Die Angst wird unterdrückt.

Die Prominenten engagieren sich und, scheiße, es wird trotzdem nicht besser.
Wäre es nicht toll, wenn welche von den tapferen Promis mal sagen würden: Scheiße, ich weiß selber nicht weiter. Ich bin ein Mensch wie Du und ich und ich komm nicht klar??
Ok, das machen einige, aber die werden für gewöhnlich als paranoide Psychos oder Burnout-Patienten kategorisiert.

So, um nun mal zum Ende zu kommen.

Ich kann euch nicht helfen und bei eurer Kommentar-Kultur-Bewegung bin ich schon lange ausgetreten. Was ich euch noch mitgeben kann ist, dass, was ich über Angst weiß.
Wir stehen vor einem Abgrund gerade.
Das Einzige, was mächtiger ist als die Angst, ist Vertrauen.
Vertrauen den Schritt ins Unbekannte zu wagen – trotz Angst.
Ich meine nicht blindes Vertrauen. Ich meine Totalität, vertrauen in die Evolution und dass der Homosapiens einer natürlichen Entwicklung folgt.
Klar, Krieg, Schmerz und Hass sind da.
Ich warne einfach davor Gefühle aus Scham zu unterdrücken, sie zu unterdrücken aus
Angst vor einer imaginativen Strafe!!

Deswegen jetzt unsere neue Single, Freunde!
Hahaaaar!

Und zum Schluss noch etwas skandalöses:
ICH HABE NICHTS DAGEGEN, WAS PASSIERT.
ICH GLAUBE NOCH IMMER AN DIE MENSCHHEIT.
WIR SIND AUF DEM RICHTIGEM WEG.

Merkt ihr das Unwohlsein, wenn ihr das lest??
Das ist der innere Papst, der will seine Vorherrschaft nicht verlieren.
Denn ihr seid Schäfchen und braucht einen Hirten.
Was sagt der Löwe dazu?
Welchen Hirten braucht der Löwe??

Peace!!

What's Happening Recommended by Hashcore